Hypnose kompakt: Hypnose sicher im Coaching anwenden

­čöą Hypnose polarisiert ÔÇô noch immer kursieren viele Vorurteile, ├ängste und Unsicherheiten ├╝ber diese Form der Therapie und Coaching-Intervention. Dabei ist die Arbeit mit hypnosystemischen Interventionen nicht nur kinderleicht, sondern auch extrem wirkungsvoll.
In der Hypnose sprechen wir direkt das Unbewusste unserer KlientInnen an und k├Ânnen so ganz andere L├Âsungen finden, als rein kognitiv.

Trotzdem scheuen sich viele Coaches davor Hypnose anzuwenden. Fragen wie „Kann ich wirklich mit Hypnose im Business-Umfeld arbeiten?“ oder „Was passiert, wenn sich mein KlientIn nicht hypnotisieren l├Ąsst?“ oder „Was mache ich denn mit dem Coachee, wenn er in Trance ist?“ halten sie davon ab.

In dieser Fortbildung nehme wir Dir alle Zweifel, kl├Ąren alle Deine Fragen. Wir sind uns sicher: nach dieser Forbildung wird Hyonose zu Deinem Standard-Repertoire geh├Âren und Dir super viel Spa├č machen!

Du lernst in den 5 Stunden neben der Historie der Hypnose und Induktion auch unterschiedlche Interventionen kennen, die Du zuk├╝nftig sicher und spontan anweden kannt. Dazu brauchst Du kein vorformuliertes Skript, Du lernst die Mechanik und Methodik kennen und kannst damit selbst eigene Hypnose-Interventionen entwickeln und anwenden.

In der Fortbildung widmen wir uns unter anderem den folgenden Themen:

­čĺą Was ist Hyonose eigentlich?
­čĺą Wo kommt Hyonose her?
­čĺą Wie f├╝hre ich KlientInnen in Trance?
­čĺą Wie beende ich die Trance?
­čĺą Bei welchen Themen kann Hypnose hilfreich sein?
­čĺą Welche Interventionen gibt es?

Und wie es bei uns ├╝blich ist, wird ganz viel selbst ausprobiert und ge├╝bt ­č嬭čĆ╗.

­čôů┬áTermin:
22.04.2021 von 14:00 – 19:00 Uhr (ausgebucht)
14.10.2021 von 14:00 – 19:00 Uhr

Anmeldung & Preis

EURO 129,00 ÔéČ netto (zzgl. 19% MwSt.)
Anmeldung per Mail hier: info@coachingbande.de
Bitte beachte, dass wir f├╝r die Fortbildung nur eine begrenzte Anzahl an TeilnehmerInnen zulassen k├Ânnen.

Du erh├Ąltst ├╝ber die Teilnahme an dieser Fortbildung selbstverst├Ąndlich ein Zertifikat und ein Siegel f├╝r Deine Homepage oder Printmaterialien.