Lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching

🔥 „Der Lösungist es egal, wie das Problem entstanden ist.“
Um den Weg zur Lösung eines Problems zu finden, müssen wir das Problem selbst nicht verstehen.
Steve de Shazer

Das Schwierigste im Coaching ist es sich vom Problem zu distanzieren.
Diese Schwierigkeit haben unsere Klienten, aber auch uns Coaches fällt es manchmal schwer uns aus den Problemen der Klienten heraus zu halten und nicht in eine Haltung zu fallen, in der wir glauben, zunächst das Problem verstehen zu müssen.

Steve de Shazer, Insoo Kim Berg und Peter Szabó gelten als Vertreter des radikal lösungsorientierten Kurzzeitcoaching- und Therapieansatzes.
Von Ihnen können wir lernen, wie wir ein Coachinggespräch führen ohne überhaupt auf das Problem zu fokussieren.

In unserem online Kurzworkshop demonstrieren wir Dir diese Methode, erklären Dir fundierte theoretische Hintergründe und lassen Dich in geschütztem Rahmen diese Methode üben.
In Kleingruppen, mit produktivem Feedback und individueller Entwicklungsmöglichkeit kannst Du Deinen Methodenkoffer so mit Leichtigkeit erweitern.
Selbst wenn Du danach nicht nur noch im Kurzzeitcoaching unterwegs sein möchtest, kannst Du die Learnings aus diesem Workshop mit Deiner bisherigen Vorgehensweise kombinieren.
Das Ergebnis wird sein, dass es Dir leichter fallen wird gnadenlos lösungsorientiert zu arbeiten und nicht mehr mit Deinem Klienten ins Problem einzutauchen.

📅 Termin:
18.07.20 von 10:00 – 14:30 Uhr

Anmeldung & Preis

EURO 99,00 € netto (zzgl. 19% MwSt.)
Anmeldung per Mail hier: info@coachingbande.de
Bitte beachte, dass wir für die Fortbildung nur eine begrenzte Anzahl an TeilnehmerInnen zulassen können.

Wir führen auch regelmäßig online WINE & TALK Abende durch, bei denen wir alle Fragen zu unseren Aus- oder Fortbildungen beantworten und sehr gerne für ein Kennenlernen zur Verfügung stehen. Hier geht es zu den Terminen.

Wir freuen uns, Dich in Deiner Arbeit ganz gezielt und bedarfsgerecht unterstützen zu dürfen.

Alles Liebe, Deine Coachingbande ❤️

Du erhältst über die Teilnahme an dieser Fortbildung selbstverständlich ein Zertifikat und ein Siegel für Deine Homepage oder Printmaterialien.